BTK-FH Logo

Links

Lev Manovich Visualisierungen

Hier sind die Beispiele von Lev Manovich auf Flickr.

Aufgaben

Aufgabe 1: Wegbeschreibung

Visualisieren Sie den Weg von Ihrer Wohnung zur btk. Art der Darstellung (Handskizze, Liniengrafik etc.) und Wahl der Medien (Stift und Papier, Fotografie, Collage etc.) sind offen, aber das Enderbnis sollte auf eine A3 Seite ausgedruckt, gut erkennbar und lesbar sein.

Versuchen Sie, sich in der Darstellung auf das Notwendigste zu beschränken, dem Betrachter aber dennoch genug relevante Informationen mitzuteilen damit er die Strecke nachvollziehen kann.

Abgabe: 18.05.2010

Veranstaltungen

Lev Manovich Vortrag

Der von mir angesprochene Vortrag von Lev Manovich über Infoästhetik findet am 22. April 2010 and der Universität Potsdam statt.

22.04.2010, 18.00 Uhr,
Ort: Audimax der Universität Potsdam, Am Neuen Palais 10, Haus 8, 14469 Potsdam,

Mehr Informationen hier.

Aufgaben

Übung 1

Fotografieren Sie 5–10 Beispiele von Informationsgrafiken (Verkehrschilder, Leitpläne, Anweisungen etc.) in Berlin oder Umgebung und collagieren Sie die Ergebnisse auf einer A4-Seite. Betrachten Sie die Collage als mögliches Cover für das Dokumentations-Booklet, das Sie am Ende des Semesters einreichen.

Review: 20. April 2010
Abgabe: 27. April 2010

Administration

Kursanforderungen SS2010

Es wird über das Semester hinweg verteilt eine kleinere und drei größere praktische Aufgaben geben. Jede Aufgabe durchläuft mindestens einem Korrektur-Termin. Alle Aufgaben müssen zu bestimmten Terminen vor der Klasse präsentiert und als abgeschlossen eingereicht werden. Präsentationsformat ist jeweils A3 oder größer, ausgedruckt (falls vorher nicht anders kommuniziert).

Zudem ist für jede der vier Projektaufgaben ein mindestens 1-seitiges (A4) Dokument anzufertigen, welches neben dem Namen und der Matrikel-Nummer des Studierenden, die Aufgabenstellung, und die konzeptionelle und technische Auswertung/Umsetzung beschreibt. Diese Dokumente können (sollten) durch Fotos, Screenshots oder Skizzen illustriert werden. Sie können digital eingereicht werden.

Am Ende des Semesters sollen alle vier Projekte in einem Dokumentationsbooklet zusammengefasst werden (welches aus den Einzeldokumentationen bestehen kann). Dieses Booklet fließt als Teil der Abgabe-Leistung mit in die Note ein. Es soll digital eingereicht werden.

Studierende müssen über eine aktuelle, hier registrierte Email Adresse erreichbar sein
Für den Kurs besteht Anwesenheitspflicht.

Administration

Semesterübersicht, SS 2010

Hier sind die Termine dieses Kurses für das Sommer-Semester 2010. Wünsche frohes Schaffen!

13.04.2010
Vorlesung ‚Methoden der Visualisierung‘
Einführungsveranstaltung
Übung 1

20.04.2010
Freie Veranstaltung
Review Übung 1

27.04.2010
Vorlesung ‚Geschichte der Infografik‘
Abgabe/Dokumentation Übung 1
Aufgabe 1

04.05.2010
Freie Veranstaltung
Review Aufgabe 1

11.05.2010
Vorlesung ‚Infografische Elemente‘
Review Aufgabe 1

18.05.2010
Freie Veranstaltung
Abgabe/Dokumentation Aufgabe 1
Aufgabe 2

25.05.2010
Vorlesung ‚Infografik Tools‘
Review Aufgabe 2

01.06.2010
Freie Veranstaltung
Review Aufgabe 2

08.06.2010
Vorlesung ‚Raum in der Infografik‘
Abgabe/Dokumentation Aufgabe 2
Aufgabe 3

15.06.2010
Freie Veranstaltung
Review Aufgabe 3

22.06.2010
Vorlesung ‚Info- & Data-Mapping‘
Review Aufgabe 3

29.06.2010
Freie Veranstaltung
Abgabe/Dokumentation Aufgabe 3

06.07.2010
Freie Veranstaltung
Erstellung der Abschluss-Dokumentation

13.07.2010
Abschlusspräsentation
Präsentation aller Ergebnisse
Einreichung der Abschluss-Dokumentation

Aufgaben

Kurs-Übersicht Infografik

Infografik RasesHier mal zur Übersicht alle Infografiken (high-resolution)

Nr. 1 :   BtK Stockwerk-Übersicht als Fahrplan

Nr.2:    7 Tage Statistik

Nr.3:    Wegbeschreibung zur BtK

Uncategorized

btk – Fahrplan Mates

Hier sind meine beiden Versionen v. btk-Fahrplan.

btk Fahrplan

download PDF

Uncategorized

Aufgabe2_Maya_Sinai

MayaSinaiMapMayaSinaiMap

Bezalel U-bahn map

Bezalel U-bahn map

Uncategorized

btk-Plan Flo/ Freddy

Bild 2