BTK-FH Logo

Inszenierter Raum WS 2011/12

Schaufenster Gestaltung: Tetris spielen bei adidas

Aufgabe war eine außergewöhnliche Schaufenstergestaltung. Wir hatten die Idee einer analogen Installation in den Schaufenstern des adidas Original Stores in der Müntzstraße am Hackeschen Markt. Anhand einer außen angebrachten Steuerung können Passanten das Spiel starten und einen Greifarm manövrieren, der die bekannten Formelemente dreht, verschiebt und absetzt. Die Formelemente bestehen aus bunten,transparenten Plexiglaswürfeln, in denen adidas Produkte positioniert und fixiert sind, sodass sie beim drehen nicht umkippen o.ä. Schafft es ein Spieler 10 Elemente aufeinander zu stapeln ohne das Zwischenräume entstehen, wird das Spiel beendet und der Spieler gewinnt ein adidas Shirt,welches er sich im Store abholen kann. So werden Passanten vom ungewöhnlichen Schaufensterbild angezogen, die sonst nicht unbedingt in einen adidas Store gehen würden. Gleichzeitig erfüllt die Gestaltung den traditionellen Zweck eines Schaufensters in dem man die aktuellen Produkte begutachten kann und bringt die Gewinner des Spiels den Store zu betreten.

speak up

Add your comment below, or trackback from your own site.

Subscribe to these comments.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*Required Fields