BTK-FH Logo

NY 2011

btk-NY-Workshop 2011


Themenbereiche
Fotografie, Design, Kunst, Stadtentwicklung

Teilnahmebedingungen
Interesse, Motivation und Engagement bez. Fotografie, gute Englischkenntnisse

Alle Teilnehmer tragen selber Vorsorge für die Reise, wie z.B. die notwendige ESTA-online-Antrag bei den amerikanischen Behörden, das notwendige Abschließen einer Reisekrankenversicherung, Reiserücktritts-Versicherung, etc. Wichtig: Voraussetzung für die Teilnahme ist auch die Vorauszahlung der Workshopkosten (inkl. 14 Tage Übernachtung im Hostel) von €580,- bis zum 31.05.2011 auf das Konto der btk (wichtig: Vorname, Name, btk-ak oder btk-fh, Studiennummer und Schlüsselwort „NY Workshop“ im Verwendungszweck angeben). Die Kontodaten werden den Interessierten separat mitgeteilt.

Kosten
Workshop €580,- (inkl. zwei Wochen Hostel und MoMA-Ticket)

sonstige Kosten
$14.- für obligatorischen ESTA-Antrag bei US-Einwanderungsbehörde (online)
$52,- für zweiwöchiges Subyway-Ticket
€30,- bis €50,- Reise-, Unfall- und Krankenversicherung (wegen der hohen Krankenhauskosten in den USA obligatorisch)

Flug
bucht jede/r selbstständig (€350,- bis €580,-)
am besten Reise-, Unfall- und Krankenversicherung gleich dazu buchen
unbedingt Anmeldebestätigung abwarten vor dem Buchen!

Ablauf
Eine Woche Workshop plus eine Woche free time shooting
Zeitraum: 10.09. bis 24.09.2011
Teilnehmerzahl: max. 16 Personen
Infotreff: Donnerstag, 14. April 14h

Begleitender Dozent: Thomas Keller

Kontakt/Infos: Elisabeth Scharf
Anmeldung ab 14.04. bis 15.05. an
elisabeth_scharf@gmx.de